Tipps fuer den Super Lover

Werden Sie, wenn Sie dies nicht seit langem sind, ein Perfect Lover. Dann und wann sind es bloss Kleinigkeiten, welche ein Herz einer Frau höher klopfen lassen, beziehungsweise. sie Verlangen auf Intime Kontakte bekommt.

Machen Sie sich chic und lecker für diese Dame Ihrer heimlichen Wünsche. Dazu gehört überhaupt nicht nur die Dusche, manikürte Hände und ebenfalls pedikürte Füße sondern auch eine Intim-Rasur.

Sexkontakt Gerade, wenn Sie auf Oralverkehr stehen. Dies sollte keine Totalrasur sein, jedoch ein vernünftiger Kurzhaarschnitt kommt meistens gut an. Keine Dame will die Schlange im Dschungel aufspüren. Nicht jede Freundin steht auf behaarte Körper, die zur zeit „out“ ist. Ein dichter Pelz auf den Schultern bleibt der Liebestöter schlechthin.

Ihr glaubt sie hat kein Verlangen nach Sex? Probiert dies mit der guten, alten Erotik Massage: abgedunkeltes Licht in dem Zimmer, angenehm temperiert sollte es sein. Duftende Kerzen kommen bei Damen oft gut an und sorgen für die warme Atmosphäre. Besorgen Sie das Massage Öl plus einem anregenden Aroma, z.B. Jasmin Öl. Wärmen Sie vor einer Massage die Hände an und ölen sie ein. Alles soll sehr rutschig sein. Beginnen Sie mit der Massage sehr sanft am Nacken und ebenfalls Rücken. Massieren Sie sich langsam nach unten vor. Die Beine und besonders die Füsse auch bearbeiten. Kneten Sie langsam von den Füßen wieder nach oben und zu den Schenkelinnenseiten. Sie wird die Beine nun öffnen, da sie Verlangen auf mehr erhalten hat…und Sie dürfen sich auf das Zentrum der Lust fixieren…

Denken Sie an diese Macht Ihrer Stimme. Geben Sie IHR einen hörbaren Vorgenuss, auf das was Sie persönlich mit Ihr planen. Es sollte überhaupt nicht immer Dirty Talk sein aber heizen Sie das Kino im Kopf an…

Langweilen Sie Ihre Liebste nicht im Bett. Wer will denn jeden Tag das Gleiche. Beim Intime Kontakte ist es wie beim Essen: es sollte variantenreich sein. Tasten, riechen, streicheln sowie schmecken Sie.

Mehr als die Hälfte aller Damen liebt spontanen Sex, es sollte überhaupt nicht jedesmal diese ausgedehnte Liebesnacht sein. Die spontane Nummer während der Werbepause…

Ein guter Lover holt sich bei der Geliebten Anregung und Unterstützung, um bemerken was die Frau gern hat beim Sexkontakt. Ein guter Geliebter lernt nie aus…

Nur wer dies nicht besser weiß, geht beim Sex spontan zum Angriff auf die Klitoris über. Kümmern Sie sich um den ganzen Körper, falls Sie im anschluss heiß ist wird sie darum flehen, daß Sie die Lustperle in das Liebesspiel aufnehmen einbeziehen.